Mit ‘analog’ getaggte Artikel

Analog II

Dienstag, 14. September 2010

Der erste Film aus meiner Bestellung ist nun fertig und entwickelt. Solaris 400. Leider habe ich immer noch keinen Scanner, sodass ich gezwungen bin die Fotos ab zu fotografieren, aber vielleicht sollte ich wirklich mal das Angebot von Andi annehmen und die Negative bei ihm scannen lassen.

analog-fotografie-tom-rothenburger

DSC_0956

DSC_0948

DSC_0954

DSC_0953

DSC_0951

DSC_0958-2

DSC_0952

Analog I

Sonntag, 05. September 2010

analog4

Habe soeben auf meinem USB Stick noch ein paar alte Scans gefunden. Leider nicht gerade die beste Qualität. Zur Zeit probiere ich mich mit einem Film den ich im Backofen für 5 min bei 50 C° geröstet habe. Mal schauen was dabei raus kommt. Schönen Sonntag noch.

ananlog3

analog2

analog1

Sebastien Pourcel

Samstag, 28. August 2010

Sebastien Pourcel fotografie analog film 04

Sebastien Pourcel fotografie analog film 05

Sebastien Pourcel fotografie analog film 03

Sebastien Pourcel fotografie analog film 01

Fotos vom französischen Fotografen Sebastien Pourcel.

Magazin: ROMKA 4

Donnerstag, 21. Januar 2010

ROMKA-Cover-photography-fotografie-analog

Pünktlich zum neuen Jahr veröffentlicht Joscha die 4. Auflage des ROMKA-Magazins. Unter dem Motto “This is not about style” werden in der aktuellen Ausgabe 28 Künstler aus 16 unterschiedlichen Ländern auf 95 Seiten präsentiert.

04_angus_r_shamal (mehr…)

Montagsfotograf L.E. Jovik

Montag, 07. Dezember 2009

Heutiger Montagsfotograf ist L. E. Jovik, so steht ihr Name zumindestens bei Flickr drinn. Aber auf den kommt es ja eigentlich gar nicht an, sondern ehern auf die Fotos welche sie schießt.
Und die sind klasse. Nicht nur weil sie analog sind und diesen für analoge Fotos typischen Look  haben, sondern auch eine gewisse Stimmung vermitteln und das gefällt.

jovik-analog-fotografie-slecnep (2) (mehr…)

Ein Interview mit Steffen Böttcher

Dienstag, 01. Dezember 2009

Puh. Lang ist es her, die Sache mit den Interviews. Warum, weiß ich selbst nicht. Keine Muse und so. Doch heute gibt es wieder ein tolles Interview und zwar mit Steffen Böttcher. Steffen bloggt übrigens sehr unterhaltsam auf stilpir.at.
Aber nun zum Interview…


Hallo Steffen, kannst du dich den Lesern bitte kurz vorstellen?

steffen_boettcher_fotograf_stilpirat_fotografie_slecnep_interview

Steffen Böttcher, 39 Jahre alt, Fotograf, Grafik- und Webdesigner, Verheiratet, 2 Kinder. Seit 5 Jahren glücklicher Stadtflüchtling.

Erzähl doch mal, wie hast du die Fotografie für dich entdeckt?

Entdeckt weniger. Mein Vater ist Fotograf, es war eigentlich nie die Frage ob ich mich dafür interessiere, sondern nur wann…

Du arbeitest sicherlich mit vielen Kameras, doch welche 2 benutzt du am häufigsten?

Ich hab eigentlich 3 Lieblingskameras ;-)
Meine große Liebe: Hasselblad 500 c/m (analog, Mittelformat)
Immer dabei: Voigtländer Bessamatic CS (analog, Kleinbild)
Jobs und Clubnächte: Nikon D90 (digital, Chip)

Wobei Platz 1 und 2 einmal pro Woche wechseln…

Wie muss man sich deinen Arbeitsplatz vorstellen?

steffen_boettcher_fotograf_stilpirat_fotografie_slecnep_interview6

Ich arbeite glücklicherweise von zu Hause aus. Hier habe ich einen recht großen Wintergarten in Beschlag genommen, schön hell mit Blick ins Grüne…
Als Ordnungslegasteniker mag ich alles schön chaotisch übereinander geschichtet, immer griffbereit! Wenn ich dann doch mal aufräume, finde ich nichts mehr! Schlimm ist das!

Meiner Meinung nach erlebt die analoge Fotografie gerade eine Art Wiedergeburt. Ist es inzwischen Kult analog zu Fotografien oder wie siehst du das Ganze?

Da gibt es sicherlich ganz unterschiedliche Betrachtungsweisen. Kult trifft es bei mir nicht ganz. Ich setze die analoge Fotografie bewusst ein, um eine bestimmte Bildsprache zu erreichen. Hier experimentiere ich vor allem mit Materialien, die ich auf digitalem Weg nicht reproduzieren könnte. Ich liebe Filme wie den Redbird oder den Crossbird. Sie liefern bewusst Falschfarben und sind super empfindlich gegenüber Staub, Kratzern und Wassertröpfchen. Wenn Du diese überaus “analogen” Eigenschaften bewusst als Stilmittel einsetzt, bekommst Du irre Ergebnisse. Auch der Polaroid wird in Zukunft noch viel von sich reden machen. Da steckt noch eine Menge experimentelles Potential drin!
(mehr…)

Analog: Minolta X-700 Film #1

Mittwoch, 18. November 2009

Die ersten Testbilder mit meiner neuen X-700 sind nun entwickelt. Fotografiert bzw. geknipst wurde mit dem Minolta MD Rokkor 50mm 1:1.7 .
Zufrieden bin ich jedoch nicht, sowohl mit mir und der Motivwahl als auch der Qualität. Sicherlich könnte es am billigen dm-Film liegen (sollte ja auch nur zum Testen dienen). Vielleicht tummelt sich ja unter der Leserschaft ebenfalls jemand der analog Fotografiert und mir einen guten Film empfehlen kann.

008_9A

001_2A

017_22A (mehr…)

3 sehenswerte Portfolios

Mittwoch, 28. Oktober 2009

Portfolios gibt es viele, doch man sollte die wirklich guten von den etwas schlechteren Trennen. Ich persönlich, bevorzuge ehern schlichte Portfolios, bei denen das Hauptaugenmerk auf den Arbeiten liegt. Seiten die mit unschönen Vektorgrafiken nur so zugebombt sind und vor lauter Flash sprießen, werdet ihr hier nicht sehen. Wer will das schon? Keiner. Ich starte hiermit also eine kleine Reihe, bei der ich in unregelmäßigen Abständen Portfolios zeige, die meinen Nerv treffen.

Gern könnt ihr ein paar Empfehlungen in die Kommentare schreiben. Ob ich die Portfolios dann jedoch zeige, bleibt mir überlassen. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Einen schönen Tag noch.

Hier wären dann die ersten 3 Portfolios:

Jeff David Luker
portfolio-jeffrey-david-luker-fotografie-photograhpy

Lucas Thorpe
portfolio-Gregory- Comollo-fotografie-photography

Gregory Comollo
portfolio-lucas-thorpe-fotografie-photography

Superhero Photography

Sonntag, 18. Oktober 2009

Super_Hero_4

So heißt ein Projekt von Agan Harahap welcher 1980 in Indonesien geboren ist und zur Zeit für das Magazin TRAX arbeitet.

Born in 1980 photographer and illustrator Agan Harahap from Jakarta, Indonesia, currently works for music magazine TRAX. His latest photography project called ‘Super Hero’ consists of memorable political and wartime scenes from the mid-20th century featuring beloved superheros like Spiderman or Batman in some interesting and funny positions – true juxtaposition in effect. It’s fun to see Superman standing in the Neuschwanstein Castle.

Super_Hero_5

(mehr…)

Meine analogen Schmuckstücke sind da

Freitag, 16. Oktober 2009

minolta-slecnep-fotografie-analog

Wie bereits erwähnt, kaufte ich mir vor einigen Tagen ein paar leckere analoge Perlen. Hier noch einmal was laut beschreibung alles dabei sein sollte:

Minolta X-700 Body
Minolta X-300 Body mit Tasche
Minolta MD Rokkor 50mm 1:1.7
Soligor 35-70 mm 1:3.5-4.9
Exakta 24 mm 1:2.8
Soligor 70-210 mm 1:3.5-45.
Metz  45 CT-1 Blitz
2 x Drahtauslöser

(mehr…)