Matthew Albanese Miniatur-Fotografie

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_07

Als ich vor wenigen Tagen die Fotos von Matthew Albanese sah, haben mir diese gefallen. Doch als ich im Text weiterlas und erfuhr, dass Matthew Albanese ein Miniatur-Fotograf ist und die Fotos inzeniert sind gefielen sie mir umso mehr. Er bastelt die Miniaturen aus unterschiedlichsten Materialien wie Baumwole, Petersilie und künstlichem Pelz. Das Ganze ist ziemlich awesome und beeindruckt mich ungemein.

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_09

Material: künstlicher Pelz, Baumwolle, Mörtel

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_08

Mehr Fotos nach dem Klick.Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_01

Material: Stahlwolle, Baumwolle, Moos und Petersilie

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_02

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_03

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_04

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_05

Material: Mörtel, Baumwolle, phosphoriszierender Tinte, 60 Watt-Glühbirnen

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_06

Matthew_Albanese_miniatur_fotografie_photography_slecnep_10

via BOOOOOOOM, Jeriko, feingut

2 Antworten zu “Matthew Albanese Miniatur-Fotografie”

  1. Akira Yozora sagt:

    Krasse Sache.
    Der baut seine eigenen Fotos, sozusagen.
    Echt stark!

  2. kanni sagt:

    ziemlich beeindruckend. ich mag das mit dem moos und der petersilie :>

Eine Antwort hinterlassen